Liebe Besucher der Kulturwelle5,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir unser Kulturportal für das Starnberger Fünfseeland nach dreieinhalb spannenden Jahren einstellen.

Falls Sie einen Blick auf die Ereignisse der Jahre 2012 bis Anfang 2015 werfen möchten,
klicken Sie hier.

Wir wünschen allen Kulturveranstaltern und Kulturinteressierten viel Erfolg und alles Gute,
das Team der Kulturwelle5

ARTIKELARCHIV GESAMT

  • 30.11.2012, Barbara Winkler

    Filmtipp: More Than Honey

    Die Bienen  - des Menschen guter Freund. Liefern sie doch das wichtige Nahrungsmittel Honig und sorgen dafür, dass nicht nur unsere Obstbäume kräftig Früchte tragen. Schon jahrhunderte ... Mehr

  • 30.11.2012, Katja Sebald

    Musikalische Märchen von Kim Märkl

    Gleich dreimal ist Kim Märkl in der kommenden Woche im Fünfseenland zu sehen - und zwar mit drei verschiedenen Programmen: An diesem Samstag lässt sie auf Einladung des Vereins „Jazz a ... Mehr

  • 30.11.2012, Thomas Lochte

    Filmkritik: All You Need Is Love

    Ein Film „wie gemalt“, könnte man über „Love Is All You Need“ sagen: Weil ihre Kinder im zitronenblühenden Italien heiraten wollen, kommt es zur schicksalhaften Begegnung des ver ... Mehr

  • 29.11.2012, Sabine Zaplin

    Hinterblieben zwischen Steinen: "Der eine schläft, der andere wacht"

    Nur wenige fanden am Donnerstagabend ins Gautinger bosco, um Claudia Klischat aus ihrem Roman „Der eine schläft, der andere wacht“  lesen zu hören. „Wir sind ein intimer Kreis ... Mehr

  • 28.11.2012, Thomas Lochte

    Aufbassn!: die neue Solo-CD von Martin Schmitt

    „Aufbassn!“ Martin Schmitt hat unter diesem Titel gerade seine neue Solo-CD veröffentlicht, und man könnte meinen, da hat einer mit nur 43 Jahren seine musikalische Autobiographie abg ... Mehr

  • 26.11.2012, Thomas Lochte

    Filmkritik: Was Frauen morgens um halb vier machen

    Wer sich schon immer gefragt hat: „Was machen Frauen morgens um halb vier?“, der wird aus dem gleichnamigen Film von Matthias Kiefersauer auch nur einen Teil der Wahrheit erfahren: Die ... Mehr

  • 26.11.2012, Astrid Amelungse-Kurth

    Chorgemeinschaft Pöcking beeindruckt mit Dvoráks "Stabat Mater"

    Mit einer zutiefst beeindruckenden Leistung berührte die Chorgemeinschaft St. Pius Pöcking ein großes Publikum. In der katholischen Kirche Pöcking brachte sie zusammen mit dem ... Mehr

  • 25.11.2012, Katja Sebald

    Papier.Krieg in Feldafing

    Die Geschichte des 20. Jahrhunderts in einer Stunde: Auf Einladung des Kunst- und Museumsvereins Feldafing war der Schauspieler Jörg Baesecke am Freitagabend  mit seinem Stück „Pap ... Mehr