Liebe Besucher der Kulturwelle5,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir unser Kulturportal für das Starnberger Fünfseeland nach dreieinhalb spannenden Jahren einstellen.

Falls Sie einen Blick auf die Ereignisse der Jahre 2012 bis Anfang 2015 werfen möchten,
klicken Sie hier.

Wir wünschen allen Kulturveranstaltern und Kulturinteressierten viel Erfolg und alles Gute,
das Team der Kulturwelle5

82. Merkur-Leser-Wunschfilm "Ein Amerikaner in Paris"

Den 82.Merkur-Leser-Wunschfilm, am Mittwoch, 26.September, um 19.15 Uhr im Starnberger „Breitwand“ zu sehen, verdanken die Kino-Begeisterten einer Dame aus Starnberg, die ein großer Gene Kelly-Fan ist.

„Ein Amerikaner in Paris“ gilt als das beste Zusammenspiel von Regie, Drehbuch, Choreographie, Musik und tanzenden Hauptdarstellern in der Filmgeschichte: Gene Kelly spielt selbst den amerikanischen Soldaten Jerry Mulligan, der nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in Paris hängen bleibt, um dort sein Glück als Maler zu versuchen. In der „Stadt der Liebe“ aber begenet Jerry der bezaubernden Lise Bouvier (Leslie Caron) ist Jerry noch anderen weiblichen Versuchungen ausgesetzt, die er tanzend und singend allesamt souverän meistert.

Der von Vincente Minnelli 1951 gedrehte und 1952 als bester Film mit dem „Oscar“ ausgezeichnete Welterfolg bietet zur Musik von Saul Chaplin und George Gershwin mitreißende Tanz- und Ballett-Nummern – in der Summe ist „An American in Paris“ eine einzige Hymne an die Romantik und Ausdruck der Sehnsucht nach dem „Alten Europa“.

Zum Film gibt es wieder ein kurze Einführung; wer selbst „erfolgreich“ einen Film-Wunsch platziert, erhält hierzu zwei Freikarten, wer am Mittwoch diese Ankündigung aus dem Merkur mitbringt, bekommt ermäßigten Eintritt.

Vorschläge an die Redaktion des „Starnberger Merkur“, Maximilianstr.13, 82319 Starnberg; per Fax an 08151 – 26 93 40 oder per Email an: sta-merkur@merkur-online.de

Über den Autor

Thomas Lochte (tlo)

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA

Captcha-Sicherheitsfrage gegen Spam-Mail (kommt leider immer wieder vor) Bitte vervollständigen Sie folgende Rechnung: