Liebe Besucher der Kulturwelle5,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir unser Kulturportal für das Starnberger Fünfseeland nach dreieinhalb spannenden Jahren einstellen.

Falls Sie einen Blick auf die Ereignisse der Jahre 2012 bis Anfang 2015 werfen möchten,
klicken Sie hier.

Wir wünschen allen Kulturveranstaltern und Kulturinteressierten viel Erfolg und alles Gute,
das Team der Kulturwelle5

Filmtipp: "Am Hang" mit Hübchen, Gedeck, Simonischek

Wie schwierig es doch ist, einen dialogisch angelegten Roman wie Markus Werners „Am Hang“ zu verfilmen, zeigt sich in der Adaption des Regisseurs Markus Imbooden: Martina Gedeck als rätselhafte Frau zwischen zwei Männern – ihrem langjährigen Partner Felix (Henry Hübchen) und ihrer um einiges jüngeren „Affäre“ Thomas, einem bemerkenswert schnöseligen Scheidungsanwalt (Max Simonischek).

Diese beiden Männer begegnen sich eines Tages zufällig in einem schweizerischen See-Restaurant und kommen bei reichlich Wein ins Gespräch übers Leben, die Liebe und die Frauen im Speziellen. Während der ältere Felix seiner „Bettina“ nachtrauert, plaudert Thomas ungeniert über eine ebenso leidenschaftliche wie verflossene Dame mit Namen „Valerie“. Wie sich bald herausstellt, handelt es sich um ein und dieselbe Person: das Dreiecks(versteck)spiel und das mit der Eifersucht kann beginnen. Drei großartige Schauspieler also in buchstäblich klinisch-schweizerischer Umgebung, Texte wie im Buch, dessen Handlungsfäden leider künstlich dramatisiert wurden: Man merkt, dass Fernsehsender daran mitgewirkt haben, um das Format auf jeden Fall TV-gerecht hinzubekommen. Wer aber am zweiten Weihnachtsfeiertag eben nicht ins Theater gehen und auch nicht auf die Fernseh-Couch möchte, der sollte sich selber ein Urteil bilden über „Am Hang“.

 

26.12., 14 Uhr, und 28.12., 16 Uhr, im Breitwand-Kino Seefeld.

 

Über den Autor

Thomas Lochte (tlo)

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA

Captcha-Sicherheitsfrage gegen Spam-Mail (kommt leider immer wieder vor) Bitte vervollständigen Sie folgende Rechnung: