Liebe Besucher der Kulturwelle5,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir unser Kulturportal für das Starnberger Fünfseeland nach dreieinhalb spannenden Jahren einstellen.

Falls Sie einen Blick auf die Ereignisse der Jahre 2012 bis Anfang 2015 werfen möchten,
klicken Sie hier.

Wir wünschen allen Kulturveranstaltern und Kulturinteressierten viel Erfolg und alles Gute,
das Team der Kulturwelle5

Anschauen: Empfehlungen vom Kino Breitwand

Liebe Kino-Breitwand-BesucherInnen,

in der aktuellen Ausgabe der "ZEIT" wird auf einer ganzen Seite das Fünf Seen Filmfestival vorgestellt, welches am 23. Juli nun bereits zum 8. Mal eröffnet wird:
"Wo verbinden sich Filmkunst, Biergartengefühle und Sommererlebnisse auf Schönste? Auf dem oberbayerischen Fünf-Seen-Festival natürlich! Sie müssen nicht nach Cannes fahren, um interessante neue Filme zu sehen. Beim Fünf-Seen-Festival geht das viel entspannter... Das Festival hat übrigens eine der schönsten Filmpartys der Welt: Sie findet auf einem Dampfer statt, der über den Starnberger See fährt, mit einer eigens aufgebauten Kinoleinwand auf Deck ..."

Schon immer geplant für das Filmfestival 2013 war der Film Tao Jie - Ein einfaches Leben, wir haben ihn aber leider damals nicht bekommen. Nun sind wir froh und dankbar, dass er diese Woche endlich bei uns im Kino anläuft. Einer der schönsten Filme von den Filmfestspielen in Venedig: Ein Leben lang hat Fräulein Tao als Haus- und Kindermädchen gedient, jetzt wird sie zum Pflegefall und der junge Herr kümmert sich um sie. Plötzlich wird ihm klar, dass sie die gute Seele der Familie und der Schutzengel seiner Kindheit war. Ein bewegendes Porträt, gezeichnet von der Poetin des HongKong-Kinos, Ann Hui, mit zarter Einfühlung und drolligem Witz.

Herzlich laden wir Sie ebenso zu unserer Kinoparty mit der neuen Kinokomödie Beziehungsweise New York ein:
Film, Party & Spaß
Anschl. Aftershowparty mit Musik von DJ Moco im Foyer in Starnberg.
Samstag, 3.5.2014, 20:30 Uhr Starnberg

Mit der Fortsetzung der beiden "Auberge espagnole"-Ensemble-Komödien, in dem die mittlerweile vierzigjährigen Protagonisten Beziehungswirren in New York durchleben, beweist Regisseur Cédric Klapisch einmal mehr sein liebevolles Gespür für die kleinen menschlichen Schwächen, für verwickelte Beziehungen und Irrungen der Liebe.

Ebenso neu im Programm: Der Dokumentarfilm Amazonia (3D) über die Auswilderung eines Affen in den Dschungel am Amazonas und Zärtlichkeit, ein leises Familien-Drama um ein lange geschiedenes Paar, das gemeinsam den Sohn im Krankenhaus besuchen will.
 

Weiter im Programm und sehenswert u.a.:

Miss Sixty 
The Amazing Spider Man (3D)
A Long Way Down
(zur Kritik auf Kulturwelle5)
Spuren
Yves Saint Laurent
Gabrielle - (k)eine ganz normale Liebe
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
(zur Kritik auf Kulturwelle5)
Lauf Junge lauf!
 

Im Kino Breitwand Kinderprogramm:

Rio 2, The Lego Movie, Petterson & Findus, Bibi und Tina

Herzliche Einladung zum Kinderfilm des Monats (Eintritt: 3,50 €): Bibi Blocksberg 
Donnerstag, 1.5., 16:00 Uhr: Kino Herrsching
Freitag, 2.5., 16:00 Uhr: Kino Seefeld
Samstag, 3.5., 14:00 Uhr: Kino Starnberg

Schöne Kinostunden,
wünschen Matthias Helwig und sein Team

 

Über den Autor

Kino Breitwand (breitwand)

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA

Captcha-Sicherheitsfrage gegen Spam-Mail (kommt leider immer wieder vor) Bitte vervollständigen Sie folgende Rechnung: