Liebe Besucher der Kulturwelle5,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir unser Kulturportal für das Starnberger Fünfseeland nach dreieinhalb spannenden Jahren einstellen.

Falls Sie einen Blick auf die Ereignisse der Jahre 2012 bis Anfang 2015 werfen möchten,
klicken Sie hier.

Wir wünschen allen Kulturveranstaltern und Kulturinteressierten viel Erfolg und alles Gute,
das Team der Kulturwelle5

Der besondere Tipp: Charity-Weihnachtsmarkt in Tutzing

Wenn am kommenden Wochenende auch das Wetter mitspielt, dürfte der „4. Charity Weihnachtsmarkt Tutzing“ rund ums Midgardhaus mehrere tausend Besucher anlocken – das Besondere daran: Der Erlös des dreitägigen Marktes unter der Schirmherrschaft von Landrat Karl Roth wird zu hundert Prozent den sozialen Projekten zugute kommen, die der „Lions Club Starnberger See Ludwig II.“ seit Jahren unterstützt.

„Es ist unser Ziel, die Leute vom üblichen Weihnachtsmarkt-Geschehen mit immer nur Glühweintrinken und Bratwurstverzehr weg zu bringen“, skizziert der Vorsitzende Michael Behrens vom veranstaltenden Lions Club. Allein das musikalisch-künstlerische Rahmenprogramm und die Mitwirkung etlicher Prominenter wird den Charity-Markt aus der Vielzahl von Veranstaltungen während der Vorweihnachtszeit herausheben: So treten am Freitag (Markt-Beginn: 14:00 Uhr) auf einer großen Musikbühne nacheinander die Weilheimer Sängerin Lisa (17:00 Uhr), der einstige Teenie-Star Gil Ofarim (18:00 Uhr) und die frischgebackene „DSDS“-Siegerin Aneta Sablik (19:00 Uhr) auf – das Musikhaus Wiedemann aus Weilheim habe hierfür seit Tagen mit zahlreichen Mitarbeitern rund ums Midgardhaus die technischen Voraussetzungen inklusive Bühne geschaffen, ebenso das vom Landrat um Unterstützung gebetene Technische Hilfswerk (THW), berichtet Behrens: „Und ohne Fritz Häring, den Midgardhaus-Chef, wäre das alles hier auch nicht möglich.“

Von Freitag bis Sonntag werden insgesamt 22 Hütten und eine „Lebende Krippe“ zu sehen sein, auch „drei eigene Buden des Lions Clubs, um Spenden zu sammeln“: Man orientiere sich am Vorjahreserlös, als man auf 12.000 Euro gekommen war – Kernstück wird der Verkauf von 120 gespendeten Nordmann-Tannen sein (2 Meter hoch, je 50 Euro, dazu Verlosung einer Spanien-Reise), wobei der Erlös von 6.000 Euro auch hier „1:1“ in die sozialen Projekte „rund um den See und in München“ fließen werde, so Lions Club-Mitglied Wolfgang Behrens-Ramberg: Unter anderem wird das Kinderheim „Südsee“ in Seeshaupt, in dem zur Zeit acht Kleinkinder „mit sozial schwierigem Hintergrund“ betreut werden, unterstützt – schon seit seiner Gründung 2007 zählt „Südsee“ für die „Lions“ zu den Förderobjekten, 2015 sollen dort sogar weitere acht Plätze für Kinder bereitgestellt werden.

Die Künstler und „Buden“ seien mit ihrem Angebot allesamt hochkarätig, versichert Behrens, „da werden keine Sonnenbrillen und Gürtel verkauft“. Zu erwerben gibt es dafür von Prominenten persönlich verzierte Christbaumkugeln, etwa von der Schauspielerin Jutta Speidel oder von Siegfried Rauch („Das Traumschiff“): Beide werden am Wochenende auch persönlich nach Tutzing kommen, Speidel wird (Samstag um 16:00 Uhr) aus der Weihnachtsgeschichte vorlesen, Rauch (Sonntag um 16:00 Uhr) aus einem eigenen Buch. Das von Jürgen Klempner organisierte dreitägige Programm hat es auch sonst in sich: Am Freitag (14:00 bis 20:00 Uhr) wird sich das Stelzentheater „Fool-Pool“ rund ums Midgardhaus tummeln, am Samstag (10:00 bis 20:00 Uhr) treten unter anderem der Tutzinger Gospelchor „Blue Notes“, der mongolische Chor „Khu“, die „Hadorfer Stubenmusi“, der mit dem Münchner Straßenkunst-Preis ausgezeichnete Feuer-Künstler „Mad Hias“ und der „Straßenzauberer Fünfseenland“ auf. Highlights am Sonntag (10:00 bis 20:00 Uhr): die parodistische Koch-Show von „Mister M“, der musizierende „Edelweißprinz“ und die „Nily Nils Lichtshow“. Auch an vierzig bedürftige einheimische Familien hat der „Lions Club Starnberger See Ludwig II.“ gedacht: Für sie werden Weihnachtspakete geschnürt.

Für die Besucher des Charity-Weihnachtsmarktes stehen auch Parkplätze in der Lidl-Tiefgarage zur Verfügung.
 

Über den Autor

Thomas Lochte (tlo)

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA

Captcha-Sicherheitsfrage gegen Spam-Mail (kommt leider immer wieder vor) Bitte vervollständigen Sie folgende Rechnung: