Liebe Besucher der Kulturwelle5,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir unser Kulturportal für das Starnberger Fünfseeland nach dreieinhalb spannenden Jahren einstellen.

Falls Sie einen Blick auf die Ereignisse der Jahre 2012 bis Anfang 2015 werfen möchten,
klicken Sie hier.

Wir wünschen allen Kulturveranstaltern und Kulturinteressierten viel Erfolg und alles Gute,
das Team der Kulturwelle5

Der besondere Tipp: Drei Abende „Bavaria Vista Club“ im Landkreis Starnberg

An drei Abenden nacheinander präsentiert Walter Steffen seinen neuen Film „Bavaria Vista Club“ an verschiedenen Spielorten mit Live-Musik im Landkreis Starnberg. Mit dem Film, der bereits in diesem Sommer auf dem Fünf Seen Filmfestival zu sehen war, portraitiert der Filmemacher aus Seeshaupt sieben Bands und ihre Musiker: von der eher traditionellen „Unterbiberger Hofmusik“ bis hin zu den Ska-Gstanzlern von „Zwoastoa“. „Bavaria Vista Club“ stellt die Geschichte und vor allem die Vielfalt der aktuellen oberbayerischen Volksmusik-Szene dar. Selten hat man so viele wunderbar musikalische und schräge Bayern in einem Film gesehen.

„Blues auf Bayrisch, Volksmusik plus Jazz, Gstanzl plus Reggae – oberbayerische Musik ist manchmal bunter als die Polizei erlaubt“, so die vielversprechende Ankündigung für dieses bunte Filmportrait. Zwischen den Jahren wird der Landkreis Starnberg zum Bavaria-Vista-Land, denn zum Film im Kino sind auch einige der Protagonisten live zu erleben:

Am morgigen Freitag, 26.12.2014,
um 20:00 Uhr jodeln Barbara Lexa und Max Hadersbeck im KurTheater Tutzing (Kirchenstr. 3),

am Samstag, 27.12.2014,
singt um 20:00 Uhr die Blues-Legende Williams „Wetsox“ Fändrich im Breitwandkino Seefeld (Schlosshof 7) und

am Sonntag, 28.12.2014,
tritt um 11:00 Uhr die international renommierte „Unterbiberger Hofmusik“ im Breitwandkino Starnberg (Wittelsbacherstr. 10) auf. Regisseur Walter Steffen ist ebenfalls vor Ort und beantwortet in Filmgesprächen Fragen aus dem Publikum. „Bavaria Vista Club“ ist regulär ab 25. Dezember 2014 in vielen Kinos in ganz Bayern zu sehen, im Landkreis Starnberg außerdem noch im Kino in der Alten Brauerei Stegen.
 


www.bavaria-vista-club.de

Über den Autor

Katja Sebald (ks)

Autorin, Journalistin und Übersetzerin, studierte in München Kunstgeschichte, Neuere deutsche Literatur, Bayerische Kirchengeschichte und Italienische Philologie.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA

Captcha-Sicherheitsfrage gegen Spam-Mail (kommt leider immer wieder vor) Bitte vervollständigen Sie folgende Rechnung: